• Startseite

Inselrodelbahn Bergen auf Rügen

Deutschlands nördlichste Sommer- und Winterrodelbahn

Die Inselrodelbahn Bergen wurde im Sommer 2005 eröffnet. Sie ist die nördlichste Sommer- und Winter-Rodelbahn Deutschlands. Eingebettet in der Naturlandschaft des Rugards, liegt sie auf dem Steilhang einer vom Buchenwald umsäumten natürlichen Waldwiese am Stadtrand von Bergen. Mit einer Länge von über 700 Metern und einem Höhenunterschied von 27 Metern, kommt man hier gut in Schuss, um mit Aktion, Fun und Speed ins Tal zu rauschen. Die rasante Abfahrt geht durch 7 Steilkurven und über mehrere Jumps und endet im Tal in Steillage in einem Aktionskreisel. Fahren Sie doch hier ganz ungefährlich Ihr persönliches Rennen. Bei uns werden Sie "geblitzt". Keine Panik. Garantiert keine Einträge in die Verkehrssünderkartei, wir zeigen Ihnen nur Ihre gefahrene Geschwindigkeit an. Ihr Beweisfoto können Sie direkt nach dem Ausstieg erhalten, und das für angenehme 2,50 € für das Bild.

Automatisch werden sie am Ende der Strecke eingehängt und über eine lange gerade Schräge hinauf zum Ausgangsort gezogen.

Ein Riesengaudi für Groß und Klein, Jung und Alt. Erfolgsgarantie bei Wandertagen, Gruppenausflügen, Seniorentreffen, Geburtstagen, Vereinsausflügen, Klassentreffen. Davor oder danach halten wir für Sie in unserem einladenden Mini-Imbiss ein Angebot von Getränken und Snacks sowie Eis bereit. Kostenlose Parkplätze und eine öffentliche Toilette finden Sie direkt an der Rodelbahn.

 

 

Öffnungszeiten

Juli-August
von 10 Uhr bis 19 Uhr

April-Juni und September/Oktober
von 10 Uhr bis 18 Uhr

November-März
von 13 Uhr bis Eintritt der Dunkelheit

Totensonntag · geschlossen
24.-26. Dezember · geschlossen

 

Anfahrt

Inselrodelbahn
Rugardweg 7
18528 Bergen auf Rügen

In Bergen folgen Sie bitte der Ausschilderung zur Erlebniswelt Rugard. 

Rugardweg 7, 18528 Bergen auf Rügen
google maps module for joomla 3